Holzfenster

Nur wenige Unternehmen können eine so lange Tradition wie FENSTER KLI® aufweisen. Unsere Holzfenster sind seit über 60 Jahren auf dem Markt, so dass unsere Produkte verschiedene Generationen von Kunden kennen. FENSTER KLI stellte schon immer ein Konzept der Qualität da.

Vor einigen Jahrzehnten war das Holz die einzige Wahl für Fenster in Wohnhäusern. Heute gibt es auch andere Materialien (PVC, Aluminium) und deren Kombinationen (Aluminium, Holz, PVC-Aluminium).

In letzter Zeit jedoch kam es trotz der Vielzahl verschiedener Materialien zu einer Zunahme der Kunden, die sich für den Einbau von Holzfenstern interessieren, insbesondere in Niedrigenergie- und Passivobjekten (umweltfreundlicher Bau). Vielleicht aufgrund der Tatsache, dass sich die Menschen ihrer Auswirkungen auf die Umwelt zunehmend bewusst sind, aber sicherlich haben auch Subventionen, die die Verwendung von natürlichen, umweltfreundliche Materialien fördern, dazu beigetragen.

Moderne Holzfenster werden aus verleimten Lamellen hergestellt, die
Biegungen und Knacken des Holzes verhindern. Einer der wichtigsten Vorteile von Holzfenstern, den anderen Materialien (PVC und Aluminium) nie ist der Lage sein werden zu erreichen, ist, dass das Holz ein natürliches und umweltfreundliches Material ist. Alle Holzprodukte, wie auch Fenster aus Holz, haben ein ansprechendes Aussehen und bieten Wärme natürlicher Materialien. Erfassung und Verarbeitung von Holz erfordert wesentlich weniger Energie als PVC oder Aluminium, das auch weniger CO2-Emissionen bedeutet. Holz ist in SE Europa aufgrund der großen Waldflächen leicht zugängliches Material, das nicht importiert werden muss.

 Bei der Auswahl qualitativ hochwertiger Fenster sind thermischen Eigenschaften von Fenstern (Wärmedurchgangs Glas und Transmissionsglasrahmenenergie) besonders wichtig, wobei der Rahmen eine wichtige Rolle spielt, da er 25-35% der Oberfläche des Fensters darstellt. Von allen Materialien für die Herstellung von Fenstern hat Holz die niedrigste Wärmeleitfähigkeit und kann als Wärmeisolator verwendet werden. Da die Fenster immer nur so gut sind, wie die Montage, werden beim Bau von Niedrigenergie- und Passivhäusern am häufigsten Holzfenster nach den Grundsätzen der RAL-Montage installiert.

Anbieter von PVC-Fenstern betonen oft den Bedarf für die Wartung und Pflege der Holzfenster als ihre größte Schwäche. Aber in Wirklichkeit benötigen alle Fenster eine gewisse Pflege, da alle Fenster Teile beinhalten, die aufrechtergehalten werden müssen. Es ist jedoch wahr, dass wir beim Holz auf die Veränderungen auf dem Holzrahmen aufmerksamer sein müssen, aber der Schaden (wenn er auftritt und schnell festgestellt wird) kann saniert werden, das im Fall von PVC-Fenstern wesentlich schwärer ist. Wenn auf Holzfenstern ein neuer Anstrich aufgetragen wird sehen sie wieder wie neu aus,  was wieder nicht so schlimm ist, oder?

Unser Angebot besteht aus verschiedenen Profilen von Holzfenstern, die allen Anforderungen beim Bau oder der Renovierung Ihres Hauses entsprechen. Sie können zwischen verschiedenen Arten von Holzfenstern wählen: KLI Lignum 68, KLI Lignum  78 mm, KLI Still 68/78 und KLI Quadro 78.  Mit jedem von ihnen kann man mit entsprechender Verglasung moderne energiesparende Fenster herstellen, die im Winter ein warmes und bequemes Wohngefühl mit geringem Energieverbrauch bieten, und Sie im Sommer die Sonne genießen lassen und Sie vor einer Überhitzung schützen. Holz als natürliches Material im Wohnzimmer bietet Wärme und eine angenehme Atmosphäre, während es mit einer langen Lebensdauer überzeugt.